Technologiezentrum

Assembling, Qualitätskontrolle und Entwicklung sind seit 2011 auf einer Fläche von 1.400 m² im hauseigenen Technologiezentrum im Südpark Linz untergebracht. Dort finden Testläufe von Prototypen und Systemen statt, die bereits im Vorfeld alle notwendigen Informationen für einen späteren optimalen Produktionsablauf liefern und damit einen praxisnahen Überblick geben. Diese Versuche garantieren nicht nur maximale Effizienz, sondern schaffen ein außergewöhnlich hohes Maß an Investitionssicherheit.
Apropos Investition: Die Einschulung Ihrer fachlich kompetenten Mitarbeiter auf das gelieferte Equipment erfolgt ebenfalls im Technologiezentrum. Das ist Teil unseres 360°-Leistungsportfolios, und ein Teil unserer Generalunternehmer-Philosophie.

Das Technologiezentrum erfüllt allerdings noch weitere wichtige Aufgaben: Zum einen dient es als Showroom, wo Sie sich von der INGENIA-Technologie persönlich überzeugen können. Zum anderen werden hier die getesteten Komponenten vor ihrer Lieferung an die Baustelle zusammengebaut.

Alles in allem ist das Technologiezentrum im Südpark Linz eine starke Basis für Projekte auf internationalem Terrain.